Tibetanische Gebetsfahne

Geposted von Cedric Grotjahn am

Relikt oder Dekoration?

Um es direkt zu sagen, es ist Dein Ding aus welchem Grund Du Dich dazu entschließt eine tibetanische Gebetsfahne anzuscdhaffen.

Simple as that.

Die Idee oder das Verständnis im Buddhismus, das mit jedem kleinen Faden, der vom Wind weggetragen wird, ein Gebet in den Himmel geschickt wird, ist wunderbar.

Unsere Gebetsfahnen bestehen aus Baumwolle und sind somit biologisch abbaubar.

Die fünf Farben der einzelnen Fahnen, symbolisieren  fünf Elemente, blau den Himmel ,Weiß die Luft, Rot das Feuer, Grün das Wasser, Gelb die Erde. Die Fahnen sind auch in dieser Reihenfolge angeordnet.

Du kannst aber auch der Meinung sein, das die Fahnen ein schönes Deko-Element im Garten darstellen.

Egal welche Einstellung Du zu den tibetanischen Gebetsfahnen hast, sie werden diese Idee nicht enttäuschen.

Sie symolisieren und zeigen Deine Lebenseinstellung, und das weithin sichtbar.

Sie transportieren Deine Gebete, Deinen Lifestyle und Deine Überzeugung

 


Diesen Post teilen



← Älterer Post